Eintrag 1129 lesen

Dieser Eintrag wurde von Hermann Kopf (h.kopf@aon.at) am 27. 12. 2015 um 11:25:03 verfasst.

suche altes österreichisches mundart-weihnachtsgedicht "die heilige nacht"

Das Gedicht heißt :

Weihnachtsgeschichte - OÖ.Mundart
n =zum Best`Do Heili Nacht
von Markus Holter
(Oberösterreichisch)

As is doh, wann maís recht betrachtít,
a schene Sach um do Heili Nacht.....


> >Sehr geehrte Damen und Herren
>
> Ich habe dieses Mundartgedicht gefunden. Mein Vater und meine Großmutter
> haben dieses Gedicht in der Schule gelernt und noch im hohen Alter
> auswendig gekonnt.
>
> Wenn Sie mir Ihre EMail- Adresse bekanntgeben, dann kann ich Ihnen diese im
> Anhang schicken.
>
> mit freundlichen Grüßen
> Tober August
>
>
>
> > s. geeherte damen u. herren,
> > >
> > > suche verzweifelt das wunderschöne alte österreichische
> > weihnachtsgedicht,
> > > mit dem namen,
> > > die heilige nacht,
> > >
> > > es ist ein mundartgedicht und handelt ,
> > > von einem mann der am heiligen abend ins dorf geht und geschenke
> kauft.
> > > am rückweg kommt er an einer hütte vorbei, tritt ein und sieht das
> > elend.
> > > er schenkt den vielen kindern alles was er gekauft hat und zum
> schluss
> > > heißt es dann
> > > das war meine schönste heilige nacht
> > >
> > > vielleicht können sie mir helfen das gedicht wieder zu finden,
> > > vielen dank im voraus.

Ganzer Thread

Zurück zur Forumshauptdatei Eintrag beantworten