Publikationen


Der beste Beitrag wird als "MundArt des Monats" auf dieser Seite und auf www.eurojournal.at veröffentlicht!

Schlegel Evelyn

Weihnochtn is

MundArt des Monats Mundart-Autoren Neueinträge
Beitrag anmelden


AutorIn des Beitrages:


Schlegel Evelyn
4020 Linz
Singsang69@hotmail.com

Zurück

Weihnochtn is

Weihnochtn is,
ma kauns baroi segn.
Weihnochtn is,
a wauns v ned megn.

Is ma wuascht wos ihr tats,
is ma wuascht wos es denkts.
I gfrei mi auf Weihnochtn,
und ned nua wegn die Gschenk.

Egal ob se dLeit in die Gschfta darennan,
egal waun nur wenig Adventkeazn brennan.
I gfrei mi auf Weihnochtn mit olln Drum und Drau,
sbst Schuid, wer sie gor nimma gfrein kau.

Segts ned oiwei nur s Schlechte,
so v Schens gibt s auf da Wt,
und bitte goa sche, porobiert s es,
denkts Weihnochtn ned nur auns Gd.

Weihnochtn is,
i riach s und i her s.
Weihnochtn is,
ma gspiat des, i schwr s.

Is wuascht, wos jetzt tats,
is wuascht wos jetzt sitzts,
hoits d Nosn in d Luft,
und die Ohrn gespitzt.

Hert s is? Segt s is?
Kennt s is fhn?
Des is Weihnochtn!
I hob ned batriebm.

 Mundart-Datenbank - Gesammelte Beiträge von Mundartautoren und Lesern zum Schmökern!